Horst Lüdtke erhält die Goldene Ehrennadel der Deutschen GBS CIDP Initiative e.V.

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Landesvereinigung Selbsthilfe Berlin e.V.
am 19. Oktober 2017 hat Albert Handelmann, der Ehrenvorsitzende der Deutschen GBS CIDP Initiative e.V., die Goldene Ehrennadel unserer Organisation an Horst Lüdtke verliehen.
Herzlichen Glückwunsch an Horst Lüdtke vom Landesverband Sachsen der Deutschen GBS CIDP Initiative e.V.

Laudatio für Horst

Lieber Horst,

genau am 19. November 2005 haben wir uns in Köpenick auf dem Gesprächskreis zum ersten Mal gesehen und ich war dort bereits von Deinem persönlichen Engagement begeistert.  Darum haben wir auch an dem Tag den GBS Landesverband Berlin-Brandenburg ins Leben gerufen und Du warst von Anfang an Mitglied im Vorstand.
Bis heute hast Du viele Gesprächskreise in Berlin und Brandenburg  arrangiert von der Planung bis zur Durchführung. Alle waren sehr erfolgreich. Dein sehr sorgfältiger Umgang mit den Teilnehmern hat Dich bei allen Betroffenen mit dem Guillain-Barré Syndrom (GBS) beliebt gemacht und ist für Deine Nachfolger  zur Nachahmung nur zu empfehlen.
Unermüdlich hast Du in den vergangenen 12 Jahren Patienten in Kliniken und auch zuhause besucht. Durch Deine Beratung im Umgang mit der Erkrankung hast Du vielen Patienten geholfen und deren Genesungsphase entscheidend verkürzt.
Noch zu erwähnen sind die vielen Telefonate mit betroffenen Patienten.
Weiterhin hattest Du Dich gerne bereit erklärt, an Informationsveranstaltungen mitzuwirken und auch dort Vorträge zu halten. Ein Vortrag bei dem IPPC (International Plasma Protein Congress)   in Berlin wurde sogar in einer internationalen Fachzeitschrift eines Verbandes der Pharma Industrie veröffentlicht.

Ebenfalls hast Du Dich im Berliner Dachverband der Selbsthilfe im Vorstand engagiert. Diese Zeit hast Du auch im Sinne zur Verbesserung der Selbsthilfestrukturen eingesetzt.In Seminaren hast Du Dich weitergebildet und warst dort gleichzeitig ein guter Berater für die jüngeren Teilnehmer.
In der Deutschen GBS CIDP Initiative warst Du für ein Jahr Kassenprüfer. In dieser Funktion hast Du einige Mitglieder hinsichtlich korrekter kaufmännischer Rechnungslegung mit Deiner Erfahrung belehren können und auch auf Fehler zur notwendigen Korrektur hingewiesen. Das hast Du mit Deiner Berufserfahrung sehr gut hinbekommen.


Die Kriterien für die Auszeichnung mit der Goldenen Ehrennadel sind sehr hoch. Seit Bestehen der GBS Selbsthilfeorganisation (Gründung im Jahr 2000)  ist diese Ehrennadel erst 7 x verliehen worden. Die ersten 3 Ehrungen wurden 2007 in Nürnberg den ersten 3 Gründerinnen der GBS Selbsthilfe aus dem Jahr 1987 überreicht.
Heute darf ich Dir für Deine Verdienste danken und Dich mit der Goldenen Ehrennadel auszeichnen. Großer Dank geht auch an Deine Frau Rotraut, die Dich in Deinen Aktivitäten sehr unterstützt hat.

Berlin im Oktober 2017
Albert Handelmann
Ehrenvorsitzender und Gründer der GBS Selbsthilfeorganisation

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.