82. GBS CIDP Gesprächskreis Sachsen am 01.12.2018 in der KISS Dresden

Es weihnachtet sehr!

Es weihnachtet sehr. Unter diesem Motto fand in Dresden der 82. Gesprächskreis Sachsen statt.
In der Vorbereitung dieses Gesprächkreises gab es einige Hürden zu überwinden. So musste die Referentin, welche über das schwierige Thema „Ansprüche an die Pflegeversicherung“ sprechen wollte,  aus beruflichen Grüßen kurzfristig absagen. In der Kürze der Zeit konnte kein Ersatz gefunden werden. So kam es, dass am weihnachtlich gedeckten Tisch 3 Betroffen intensiv ihre Erfahrungen mit der Erkrankung und den damit verbundenen Veränderungen in ihrem Leben austauschten. Für alle Beteiligten gab es viele Anregungen zur psychischen Verarbeitung der Erkrankung. Gerade der Wille zur Teilhabe am Alltag und an geliebten Freizeitaktivitäten spielt hierfür eine wichtige Rolle. Genauso wie die positive Einstellung zu sich selbst und die Bereitschaft Neues auszuprobieren.  

Zum Ende der Veranstaltung informierte ich über die geplanten Aktivitäten 2019 und wünschte allen Beteiligten ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr.

Heike Busch vom Landesverband Sachsen

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.